Datenschutzerklärung und RODO

INFORMATIONSTEIL

Der Administrator Ihrer Daten ist:
EKOM S.C. Mariusz Bujak, Dariusz Stach sitzend; Wrocław, ul. Opolska 140, E-Mail: biuro@ekom.wroc.pl, Tel.: + 48 71 794 66 09

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat keinen Datenschutzbeauftragten ernannt.

  1. Ihre Daten werden auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeitet, die durch die Übermittlung der Daten an den für die Verarbeitung Verantwortlichen zum Ausdruck gebracht wird.
  2. Sie aben Ihre persönlichen Daten von sich aus angegeben, sodass es keine Konsequenzen gibt, wenn Sie die Daten nicht angeben.
  3. Ihre Daten werden nicht an andere Empfänger weitergegeben, auch nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation.
  4. Ihre Daten werden vom Administrator für einen Zeitraum von nicht mehr als einem Monat gespeichert, wenn der Datenadministrator Sie über einen längeren Zeitraum nicht über die erarbeitung informiert.
  5. Sie haben das Recht, den Administrator aufzufordern, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren, zu löschen oder die Verarbeitung einzuschränken.
  6. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu beeinträchtigen, die aufgrund der Einwilligung vor deren Rücknahme durchgeführt wurde.
  7. Sie haben das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten einzureichen.
  8. Ihre persönlichen Daten werden nicht profiliert.

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Schutz personenbezogener Daten
Der Umfang der von EKOM S.C. Mariusz Bujak, Dariusz Stach: Vor- und Nachname, Firmenname, Telefonnummer, Adresse und E-Mail-Adresse, anhand derer der Kunde identifiziert wird. EKOM S.C verarbeitet personenbezogene Daten ohne Zustimmung des Kunden nicht. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten verpflichten wir uns, die allgemein anerkannten Datenschutzgrundsätze vollständig einzuhalten. Wir versichern Ihnen, dass sie bei der Verarbeitung Ihrer Daten strenge Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards einhalten.

Verwendung personenbezogener Daten
EKOM S.C. verarbeitet personenbezogene Daten für streng definierte und begrenzte Zwecke, über die wir Sie bei der Erhebung Ihrer Daten informieren.
Ein Beispiel für die Erhebung personenbezogener Daten durch EKOM S.C. ist die Verarbeitung von Dokumenten, die von Kunden gesendet werden, um ein individuelles Angebot zu erstellen. Ein weiteres Beispiel ist die Erhebung personenbezogener Daten während des Einstellungsprozesses. Informationen an EKOM S.C. Sie werden nur für genau definierte Zwecke verwendet. Personenbezogene Daten von EKOM S.C. werden als vertrauliche Informationen behandelt.
EKOM S.C. Bewahrt Kundendaten gemäß allen geltenden gesetzlichen oder ethischen Richtlinien zur Aufbewahrung von Aufzeichnungen so lange auf, wie dies zur Erfüllung der spezifischen Zwecke erforderlich ist.

Geheimhaltung von Informationen
EKOM S.C. verkauft, teilt oder verteilt keine personenbezogenen Kundendaten an Dritte. Personenbezogene Daten können jedoch in Ausnahmefällen an Dritte gesendet werden, die im Namen oder im Interesse von EKOM S.C. oder im Zusammenhang mit den Aktivitäten von EKOM S.C. mit der Absicht der Weiterverarbeitung gemäß dem Zweck, für den sie ursprünglich gesammelt wurden.
Die oben genannten Dritten haben möglicherweise ein anderes Verfahren zum Schutz personenbezogener Daten. Wir werden jedoch versuchen, sicherzustellen, dass diese Personen das gleiche Schutzniveau wie EKOM S.C. und unser Unternehmen wird Verträge über das Vertrauen in personenbezogene Daten unterzeichnet haben.
Daten, deren Offenlegung besonders nachteilige Folgen haben könnte, werden ohne vorherige und ausdrückliche Zustimmung des Kunden nicht an Dritte weitergegeben. Der Kunde kann seine Einwilligung später widerrufen. Im Falle des Widerrufs der Zustimmung von EKOM S.C. Möglicherweise können bestimmte Kundenwünsche nicht erfüllt werden. EKOM S.C. Informieren Sie, soweit möglich, die Dritten, an die die Daten des Kunden übermittelt wurden, über den Widerruf seiner Einwilligung.

Auskunftsrecht
Natürliche Personen haben das Recht, auf ihre persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu aktualisieren oder ihre Löschung zu beantragen. Wir werden versuchen sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten aktuell, genau und vollständig sind. Wenn der Kunde auf seine von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zugreifen oder diese korrigieren möchte, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter folgender Adresse: biuro@ekom.wroc.pl
Wir werden die Anfragen natürlicher Personen sofort nach Erhalt der Benachrichtigung bearbeiten.
Die Korrektur personenbezogener Daten ist jedoch kostenlos, wenn andere Anfragen von EKOM S.C. kann dem Kunden die Kosten in Rechnung stellen. Die Aufforderung zur Löschung personenbezogener Daten unterliegt allen relevanten rechtlichen oder ethischen Verpflichtungen hinsichtlich der Vervollständigung und Aufbewahrung von Unterlagen, die EKOM S.C.

Sicherheit und Vertraulichkeit
Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der von EKOM S.C. Wir schützen sie in jeder Phase der Verarbeitung.
Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist nur Mitarbeitern vorbehalten, die diese Daten verwenden und hohe Vertraulichkeitsstandards einhalten. Ein Mitarbeiter, der gegen die Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie verstößt, wird entsprechend bestraft. Obwohl wir uns nicht vor Datenverlust, Missbrauch oder Änderung schützen können, werden wir unser Bestes tun, um dies zu verhindern

Fragen Sie
nach einem Angebot
und einem Angebot